31. Mär
19:00
22:00
Film, Veranstaltung
Biel

Fastensuppe, Gespräch und Dokumentarfilm "Erbarme dich: Matthäus Passion Stories"

Film von Regisseur Ramón Gieling, Niederlande, 2015.

Die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach berührt und beschäftigt bis heute ihr Publikum auf eindrucksvolle Weise.

Der Film, der sich diesem Phänomen widmet, erzählt von Menschen, die schicksalhaft mit der Passion verbunden sind. Wie in einem Theaterstück berichten Ausführende von ihren Begegnungen mit dem Werk, von ihren Beziehungen zu Gott, zu Trauer und Schuld, eingebettet in musikalische und szenische Darbietungen der Komposition. Den Musikern wird ein Obdachlosenchor gegenübergestellt, der die Darbietungen beobachtet und durch seine stille Anwesenheit kommentiert.

Mit Pfarrer Stefan Affolter und pasteur Luc N. Ramoni

Ab 19:00 Suppe im Wyttenbachhaus.
20:00 Einführung in den fIlm und Gespräch über das Thema.
Film in englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln.

Eintritt frei, Kollekte.

Ort: Maison Wyttenbach, Jakob-Rosius-Strasse 1, 2502 Biel

Für die Filmvorführung ab 21:00 in der Stadtkirche, Ring 2, 2502 Biel

Anmeldung bis zum 27. März bei Jeannette Bessire, 079 657 91 21 oder per Email

 

Broschüre: Reformierter Frühling.

 

« Zurück zur Übersicht