19. Apr
- 09. Mai
Ausstellung
Bern

Re-Formation 500 Jahre

Ein Rundgang in Geschichten, Bildern und Texten

Vor rund 500 Jahren begann in Europa die Reformation. Deren Wirkung zeigt sich bis heute. Die Ausstellung «Re-formation» stellt mittels Geschichten, Bildern und Texten die Frage, was die Reformation mit unserer heutigen Zeit und unserem heutigen Leben zu tun hat.

Reformatorische Themen wie Gerechtigkeit, Verantwortung, Befreiung und Sinn haben nach wie vor aktuelle Bedeutung und stellen uns vor gesellschaftliche Herausforderungen.
Die Ausstellung Re-formation lädt ein, Einblicke zu nehmen und sich mit der Frage zu beschäftigen, was heute reformiert sein bedeuten kann.

Schaukisten laden ein, Bekanntes und Neues zu entdecken. Religiöse, geschichtliche und aktuelle Themen werden bildhaft miteinander in Verbindung gebracht. Biografisches über Persönlichkeiten aus der Reformationszeit ergänzt den Rundgang durch die Ausstellung.

 www.re-formation.ch

 

Kosten: Eintritt frei.

Öffnungszeiten Mo - Fr. 08:00 - 17:00

Ort: Haus der Kirche, 1. OG, Altenbergstrasse 66, 3013 Bern

« Zurück zur Übersicht